Seminar

KLARTEXT

Souverän Führen

Wir lernen in unseren Berufsausbildungen oder Studiengängen so ziemlich alles, außer vernünftig mit Menschen umzugehen und sie souverän zu führen. Dabei ist gerade eine souveräne Führung einer der großen Wettbewerbsvorteile, die man sich aktuell noch deutlich herausarbeiten kann. Führung sollte "radikal" sein, "radikal" im Sinne der Wortherkunft (lat.: Radix, die Wurzel) - so Führungsexperte Reinhard K. Sprenger; eine Meinung, der ich mich sehr gerne anschließe. D.h.: es geht bei Ihnen, der Führungskraft los. Führen ist ein Verb und somit etwas, was aktiv getan werden muss. Und zwar von IHNEN!

 

In diesem Kurs lernen Sie: 

Gesprächspartner so zu konfrontieren, dass lange Diskussionen keine Chance mehr haben.

Konfrontationen zu führen, ohne das Gegenüber in seiner Person anzugreifen.

Spielregeln und Zielvereinbarungen aufzustellen.

Die Meta-Ebene hinter Psycho-Spielen zu erkennen und diese dann auflösen zu können.

Führungs-Tipps von jemandem, der mit zwei Professionen selbständig IST und Mitarbeiter HAT, anstatt von jemandem, der Ihnen schicke Trainer-Phrasen vorkaut.

 

Beenden Sie die Diskussionen in Ihrem Berufsalltag, in dem Sie sich jetzt zu unserem erfolgreichsten Seminar anmelden!

Sie lernen

  • Führung von Grund auf neu verstehen und umsetzen

  • Gesprächspartner konfrontieren

  • Die Meta-Ebene hinter Psychospielen erkennen

  • Sich selbst als Führungsperson neu zu positionieren

  • Wertvolle Praxistipps

Fakten 

Termine
26. Oktober bis 27. Oktober 2019

29. November bis 30. November 2019

 

Seminardauer

2 Tage

Seminarort

Leipzig

Seminarpreis

600,- € zzgl. gesetzlicher MwSt. und anfallender Tagungspauschalen

Referent 

Michael Marciniak

© 2018 Marciniak Seminare | Impressum | Datenschutz

  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • xing-icon
  • Weiß Twitter Icon